Die Gemeinde

Sprachauswahl

Sprachen | Languages
Gottesdienst um 10:00 Uhr
Falltorstr. 23 | 35614 Altenstädten
"Das Wort des Herrn bleibt in Ewigkeit. Dies aber ist das Wort, das euch als Evangelium verkündigt worden ist." ~ 1Petrus 1,25

Unsere Geschichte

  • + 1997 Beginn reformiert-baptistischer Gottesdienste und Gebetsstunden in Wetzlar
  • + 1999-2005 erste Reformierte Baptistengemeinde in Wetzlar
  • + 2005-2008 regelmäßige Gebetstreffen in Rechtenbach mit dem Wunsch, erneut eine Reformierte Baptistengemeinde zu gründen
  • + 12. Juli 2009 Gründung der Evangelisch-Reformierten Baptistengemeinde Wetzlar
  • + 2010-2015 Gottesdienste in Jäcksburg 11, Wetzlar
  • + 2015 Umzug in das eigene Gemeindegebäude in Kl. Altenstädten
  • + 2016 Gemeindegründung der ERB Frankfurt
  • Register

Calvinistisch

Wir erkennen die 5 Punkte des Calvinismus (TULIP) als biblische Lehre an

Völlige Verdorbenheit
Alle Menschen sind seit dem Sündenfall Adams durch und durch Sünder und völlig unfähig, aus eigener Kraft Gott wohlgefällig zu leben.

Bedingungslose Erwählung
Gott erwählte vor Grundlegung der Welt unzählige Menschen für das ewige Leben, nicht aufgrund irgendeiner Bedingung im Menschen selber, sondern allein aufgrund der souveränen Gnade Gottes.

Wirksame Sühnung
Christus erkaufte unzählige, erwählte Menschen aus allen Völkern der Welt, indem er stellvertretend für sie das gerechte Strafgericht Gottes für ihre Sünden am Kreuz auf sich nahm.

Überwindende Gnade
Gott erneuert das Herz der Erwählten durch seinen Heiligen Geist und schenkt ihnen die Bereitschaft und die Fähigkeit, dem Ruf des Evangeliums freudig Folge zu leisten.

Bewahrung der Heiligen
Gott bewahrt alle seine Erwählten, indem er sie beschützt und ihnen die Kraft und Treue verleiht, bis an ihr Lebensende im Glauben und der Heiligung zu beharren.



Reformatorisch

Wir halten uns zu den sogenannten 5 Solas der Reformation. Weiterlesen...

Calvinistisch

Wir erkennen die 5 Punkte des Calvinismus (TULIP) als biblische Lehre an. Weiterlesen...

Puritanisch

Wir eifern der puritanischen Frömmigkeit und Gottesfurcht nach. Weiterlesen...

Bundestheologisch

Wir erfreuen uns an dem Bundesverhältnis zwischen Gott und Menschen. Weiterlesen...

Baptistisch

Wir betonen das baptistische Gemeindeverständnis und die daraus resultierende Gemeindeordnung. Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok